News Box


Wenn Sie die letzten 10 geänderten Artikel sehen möchten,

klicken Sie hier ...

In der Kategorie "Abteilungen" wurde dieser Artikel "Startseite" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Training" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Training" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Training" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Kinder und Jugend" wurde dieser Artikel "Kinder und Jugend" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Abteilungen" wurde dieser Artikel "Datenschutzerklärung" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Geschäftsstelle" wurde dieser Artikel "Impressum/Datenschutzerklärung" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Kontakt" wurde dieser Artikel "Impressum" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Abteilung Kraft & Fitness" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Training" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

News

B-Mannschaft setzt sich an die Spitze

Autor: Holger am 26.10.2018

Am Samstag, den 20. Oktober, reiste der TV-Saarlouis-2-Badminton nach Saarbrücken zum Auswärtsspiel gegen den 1.BC Saarbrücken/Bischmisheim 7.

Da die Bischmisheimer nur mit einer Dame antreten konnten, wurde das Damendoppel nicht ausgetragen und wir Saarlouiser starteten gleich mit einer 1:0-Führung. Wir konnten zwar auch nicht in Stammbesetzung auflaufen, aber glücklicherweise hatte sich Jing dazu bereit erklärt, der Mannschaft als Doppel- und Mixedspieler auszuhelfen. Zusammen mit Marco gewann er auch gleich zu Beginn das 2. Herrendoppel in 2 Sätzen (21:18 / 21:13) und die beiden brachten Saarlouis somit 2:0 in Führung.

Das Herrendoppel mit Holger und Nicolas musste nach einem spannenden Spiel leider den ersten Punkt an die Bischmisheimer abgeben. Danach war Ina im Dameneinzel an der Reihe. Im ersten Satz hatte sie Probleme, gegen ihre Gegnerin Annika Eichinger ins Spiel zu finden und verlor diesen mit 17:21. Nach dem Coaching von Melanie startete sie jedoch deutlich besser in den 2. Satz. Durch gut platzierte Drops und viele kurze Bälle machte sie Punkt für Punkt und gewann die nächsten beiden Sätze schließlich locker mit 21:10 und 21:12.

Das gleichzeitig stattfindende zweite Herreneinzel von Nicolas gegen Neil Hansen konnte Nicolas nicht für sich entscheiden. Obwohl es im zweiten Satz oft Einstand oder leichten Punktvorteil für Nicolas gab, konnte sich N. Hansen am Ende mit 21:17 und 21:16 durchsetzen und somit holte Bischmisheim einen weiteren Punkt zum Zwischenstand von 3:2 für Saarlouis.

Sowohl Marco, der gegen Mohamed Islam Alhamade im ersten, als auch Holger, der gegen Vladimir Drozdov im dritten Herreneinzel spielte, konnten ihre Spiele deutIich für sich entscheiden (Marco 21:14 und 21:10, Holger 21:5 und 21:10) und sicherten somit den Sieg von Saarlouis.

Als letztes hatte dann Melanie zusammen mit Jing im Mixed ihren Einsatz. Auch wenn Saarlouis bereits gewonnen hatte, schenkten sich die Gegner nichts und es wurde ein spannendes und knappes 3-Satz-Spiel, das mit 21:18, 19:21 und 21:14 schließlich an Melanie und Jing ging: Endstand 6:2 für Saarlouis.

Mit diesem erfolgreichen Wettkampf setzten wir uns mit hauchdünnem Vorsprung vor den BV Welschbach 1 an die Tabellenspitze der B-Klasse-2. Bevor es am 13. November gegen den schärfsten Konkurrenten (Welschbach) geht, werden wir versuchen, unseren Vorsprung am 9. November in einem erneuten Auswärtsspiel gegen den TV Heiligenwald 2 auszubauen. Für Saarlouis spielten: Holger Merziger, Nicolas Frank, Marco Willberger, Jing Nie, Melanie Pilszek, Ina Förster. /cd