News Box


Wenn Sie die letzten 10 geänderten Artikel sehen möchten,

klicken Sie hier ...

In der Kategorie "Abteilungen" wurde dieser Artikel "Startseite" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Training" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Training" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Training" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Kinder und Jugend" wurde dieser Artikel "Kinder und Jugend" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Abteilungen" wurde dieser Artikel "Datenschutzerklärung" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Geschäftsstelle" wurde dieser Artikel "Impressum/Datenschutzerklärung" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Kontakt" wurde dieser Artikel "Impressum" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Abteilung Kraft & Fitness" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Training" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

News

Personalnot beim ersten Auswärtsspiel in Rohrbach

Autor: Johannes am 12.09.2018

Die 3. Mannschaft Badminton hatte am Dienstag, den 11. September 2018, ein Auswärtsspiel gegen den BC Rohrbach. Leider konnten beide Seiten nicht in voller Besetzung spielen. Während unsere 3. Mannschaft ohne Frau antreten musste, konnte Rohrbach nur mit drei Herren antreten – wovon einer sein Herreneinzel kampflos an Jing aufgab. Die Ausgangslage war also eine Zwei-zu-drei-Führung für Rohrbach, bevor es zu dem Doppel und den beiden verbliebenen Herren-Einzeln ging.

Im ersten Herrendoppel spielten Johannes und Dennis gegen D. Peter und A. Lehmann. Trotz einer ausgeglichenen ersten Hälfte des ersten Satzes, konnten sich die Rohrbacher einen Vorsprung erspielen, den sie auch nicht mehr hergaben und zu 14 gewannen. Im zweiten Satz gingen die Gegner bereits früh in Führung, was sich auch während des gesamten Satzes nicht ändern sollte. Insbesondere weil wir viele Fehler spielten, ging der zweite Satz zu elf verloren.

Das erste Herreneinzel bestritten Patrick und D. Peter. In einem sehr ausgeglichenen Spiel entschieden Kleinigkeiten. Viele Bälle von Patrick landeten knapp im Aus, dagegen landeten viele Bälle beim Gegner noch knapp im Feld. Der erste Satz ging daher leider zu 16 verloren. Im zweiten Satz wurde es noch spannender und enger. Auf beiden Seiten wurden gute Ballwechsel gespielt und bis zur Schlussphase lagen die Punkte gleich auf. Doch wie symptomatisch an diesem Abend, entschied das Glück über den Ausgang. Während der Gegner einen Schmetterball auf das Netz zum Netzroller setzt, bleibt der Schmetter von Patrick an der oberen Netzkante hängen und bleibt stecken. Auf diese Weise ging auch der zweite Satz zu 18 verloren – in einem Spiel, das einen dritten Satz verdient gehabt hätte.

Das zweite Herreneinzel spielte Johannes gegen A. Lehmann. Der erste Satz wurde klar von Johannes bestimmt, der sich früh einen Vorsprung herausspielen konnte, den der Gegner nicht mehr einholte. So war der Satz zu zehn gewonnen. Anders der zweite Satz: Hier spielte sich Johannes zwar auch wieder in Führung, aber der Vorsprung war nicht groß genug und es gelang A. Lehmann zeitweise in Führung zu gehen. Sein kämpferischer Einsatz wurde allerdings nicht belohnt und Johannes konnte den Satz zu 19 beenden.

1.HD: Johannes / Dennis — D. Peter / A. Lehmann 14-21, 11-21
2.HD: Malte / Jing — ( ) 21-0, 21-0
DD: ( ) — P. Wachs / V. Matheis 0-21, 0-21
GD: ( ) — M. Ziegler / V. Matheis 0-21, 0-21
DE: ( ) — P. Wachs 0-21, 0-21
1.HE: Patrick — D. Peter 16-21, 18-21
2.HE: Johannes — A. Lehmann 21-10, 21-19
3.HE: Jing — M. Ziegler 21-0, 21-0

Schade war, dass Malte und Jing kein Spiel hatten, ihnen blieb nur, ihre Mannschaftskameraden zu unterstützen. Rohrbach gewann das Duell mit fünf zu drei. Zwar ohne Punkte, aber mit Zuversicht auf das Rückspiel, trat die 3. Mannschaft dann die Heimreise an./cd