News Box


Wenn Sie die letzten 10 geänderten Artikel sehen möchten,

klicken Sie hier ...

In der Kategorie "Kinder und Jugend" wurde dieser Artikel "Kinder und Jugend" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Training" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Training" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Abteilung Schwimmen" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Training" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Abteilung Ski-Sport" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Abteilung Turnen" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Kinder und Jugend" wurde dieser Artikel "Kleinkinder" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Training" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "News" wurde dieser Artikel "Bundesliga I 2017" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

News

Verleihung der Sportabzeichen 2017

Autor: Christoph Dutt am 14.11.2017

Verleihung der Sportabzeichen 2017
Verleihung der Sportabzeichen 2017
Verleihung der Sportabzeichen 2017

13. November 2017

Abteilungsleiterin Marianne Kohnen hatte eingeldaen und die Erwerber des Sportabzeichens 2017 im TV 1872 Saarlouis kamen. Wie sooft schon war unser Verein Gast im Klubhaus der SSV – herzlichen Dank für die Freundlichkeit, die Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen!

Zur Verleihung waren die Erwachsenen gekommen, die Kinder werden ihre Urkunden in den Trainingsstunden erhalten.

Nach der Begrüßung durch den Stellv. Vorsitzenden Jürgen Bienert, berichtete Christoph Dutt aus der Bestenliste 2017 und stellte beachtliche Leistungen heraus, u.a.:

Greta Mittler (11) sprang 3,60 m weit.
Sabine und Michaela Kranich schafften die 800m zu schwimmen in 19:10 Minuten.
Dorothe Tellkamp brauchte nur 8,93 sec für 50m.
Beate Brünnett schwamm 400m in 9:50 Minuten.
Sabine Schäfer lief 3.000m in 16:34 Minuten.
Martina Halbeisen schaffte im Seilsprung rückwärts 45 Wiederholungen.

Alois Groß (57) sprintete 50m in 7,81 Sekunden.
Gertie Knauber schwamm die 25m in 22 Sekunden.
Wolfgang Specht (63) lief die 3.000m in 14:43 Minuten.
Brigitte Fontaine »radelte« die 20 km in 40 Minuten.
Christoph Dutt sprintete 200 m in 16,4 Sekunden – per Rad.
Die Gruppe um Claus Fontaine (Walter Klinz, Alois Groß, Christoph Dutt, Markus Engel) brauchte für 20 km Radfahren 36:19 Minuten.

Gerhard Kallenborn (65) warf den Medizinball auf 14,10m. 
Marianne Kohnen brauchte für die 3.000m 21 Minuten. 
Gudrun Lemier schwamm die Kurzstrecke in 31 Sekunden.
Margot Mittler sprintete 50m in 11,5 Sekunden.
Klaus Ecker (76) schaffte 1,82m beim Standweitsprung.
Günther Mühl schwamm 200m in 5 :25 Minuten.
Wolfgang Weingärtner (78) brachte die 20 km Radfahren in 48 Minuten hinter sich.
Claus Holtfreter warf mit seinen 81 Jahren den Schleuderball noch auf 15 Meter, Hans Fett, ebenso alt, schwamm die 25m in 31 Sekunden. 

Nach diesem Exkurs in den Leistungsbereich konnte Marianne Kohnen endlich die Auszeichnungen überreichen. Alle Erwerber wurden reichlich mit Applaus bedacht – besonders die letzte Gruppe, die traditionell immer die abzeichen-mäßig erfolgreichsten Sportler bilden, darunter Werner Kropf, der es 2017 wieder einmal geschafft hat und seine 57. Sportabzeichenurkunde entgegennehmen konnte.

 (c) 2017 Fotos: Harry Herres