News Box


Wenn Sie die letzten 10 geänderten Artikel sehen möchten,

klicken Sie hier ...

In der Kategorie "Abteilungen" wurde dieser Artikel "Startseite" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Training" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Training" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Training" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Kinder und Jugend" wurde dieser Artikel "Kinder und Jugend" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Abteilungen" wurde dieser Artikel "Datenschutzerklärung" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Geschäftsstelle" wurde dieser Artikel "Impressum/Datenschutzerklärung" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Kontakt" wurde dieser Artikel "Impressum" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Abteilung Kraft & Fitness" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

In der Kategorie "Allgemeines" wurde dieser Artikel "Training" geändert

Möchten Sie mehr lesen ...

News

Solider Auftakt in der B-Klasse, trotz Spieler-Suche!

Autor: Melanie am 07.09.2018

Als Aufsteiger der letzten Saison der C-Klasse ging der TV Saarlouis 2 zwar motiviert, allerdings direkt zu Beginn mit einigen Problemchen aufgrund von Spielerausfällen, am Freitag den 7.9.18 in Steinrausch zu ihrem ersten Spiel in der B-Klasse an den Start. Zuvor musste geklärt werden, wer als Ersatz für Manuel und Robin antreten sollte, da bereits um 20.30 Uhr die 1. und 3. Mannschaft zu ihren ersten Heimspielen antreten würden.
Trotz ihres doppelten Einsatzes erklärten sich Johannes und Patrick dazu bereit, die Lücken in der 2. Mannschaft zu schließen und im Doppel und Mixed anzutreten und später auch noch einmal für ihre 3. Mannschaft an den Start zu gehen. Dank des TSV Ford-Steinrausch 2 konnte das Spiel dann pünktlich und auch direkt auf 3 Spielfeldern losgehen.

2. Mannschaft 2018-19

TV Saarlouis 2 - Aufstellung gegen TSV Ford-Steinrausch 2 von links nach rechts: Johannes Sicks,
Melanie Pilszek, Ina Förster, Holger Merziger, Marco Willberger, Nicolas Frank und Patrick Spies.

 

Das 1. Herrendoppel bestritt unsere gut eingespielte Kombo aus Nicolas und Holger gegen B. Andresen und T. Münchhausen. Die Saarlouiser konnten das Spiel im ersten Satz zunächst mit 21-17, im zweiten Satz dann aber deutlich mit einem 9-21 für sich entschieden. Das 2. Herrendoppel ging an die neue Paarung Marco und Johannes, die allerdings trotz fehlender Spielpraxis miteinander einen Sieg gegen A. Scherschel und T. Krämer mit 21-13 und 21-15 einfahren konnten. Damit hatte Johannes seinen Einsatz als Ersatzspieler zu absoluter Zufriedenheit erfüllt. An dieser Stelle noch einmal ein Dankeschön!
Auch das neue Damendoppel aus Melanie und Ina wollte den Herren in nichts nachstehen und gewann ebenfalls souverän mit 21-12 und 21-6 gegen E. Kiefer und D. Gladel. Damit gingen alle drei Doppel mit einem Sieg vom Feld und mit einer 3-0 Führung konnte selbstbewusst in die Einzel gestartet werden.
Die nächsten drei Spiele bestritten Melanie und Marco im Einzel, als auch unser zweiter Ersatzspieler Patrick im Mixed zusammen mit Ina. Ohne größere Schwierigkeiten siegte Melanie mit 21-4 und 21-5 gegen D. Gladel. Nicht ganz so einfach sollte es Marco gegen B. Andresen haben, der Marco über die ganze Distanz in den dritten Satz zwang, nachdem Saarlouis den ersten Satz 16-21 abgeben musste, sich aber dafür den zweiten Satz mit 21-8 sicherte. Im dritten Satz holten beide Spieler noch einmal alles aus sich heraus und angefeuert von Zuschauern und Mitspielern fiel der dritte Satz mit einem knappen aber verdienten Sieg 23-21 zugunsten von Marco aus.
Das gleichzeitig stattfindende Mixed konnte noch im ersten Satz ihre Spielsicherheit mit einem 21-11 unter Beweis stellen. Im zweiten Satz stellten E. Kiefer und A. Scherschel dann allerdings taktisch ihr bisher gespieltes Doppelsystem auf Mixed um, welches unsere Spieler zunehmend verwirrte und sie dadurch in eine ungünstige Situation zwang. Dennoch konnten sich Ina und Patrick am Ende noch einmal zusammenreißen und ehe der Gegner ihnen davon galoppierte, erkämpften sie sich einen Punkt nach dem anderen zurück und gewannen schließlich 22-20. Damit konnte auch Patrick seinen Einsatz für die 2. Mannschaft mit einem verdienten Punkt abschließen. Auch hier noch einmal ein großes Dankeschön!
Am Ende standen noch das 2. und 3. Herreneinzel von Nicolas und Holger aus: Nicolas trat gegen T. Münchhausen an und konnte das Spiel durch sein taktisches Verständnis und seine Spielerfahrung mit 21-17 und 21-6 für sich entscheiden.
Holger hatte es im 3. Herreneinzel gegen T. Krämer mit einem Spieler zu tun, der ihm selbst in Kampfeswillen und Ehrgeiz in nichts nachstand. So sicherte sich T. Krämer den ersten Satz mit 21-18. Aber Holger wäre nicht Holger, wenn er sich davon abschrecken ließe und das zeigte er auch im zweiten Satz, den er mit 21-15 für sich entschied. Es ging also erneut an diesem Spieltag in den dritten und letzten Satz für das Spiel TV Saarlouis 2 gegen TSV Ford-Steinrausch 2. Auf beiden Seiten wurde hart gekämpft und am Ende sah es auch nach einem Sieg für Holger aus, der mit 18 Punkten bereits führte. Allerdings bäumte sich T. Krämer noch einmal auf, holte Punkt für Punkt auf und siegte am Ende 21-18. Ein enttäuschter Saarlouiser verließ das Feld, allerdings darf an dieser Stelle gesagt werden, dass sich Holger in gewohnter Weise bis zum Schluss durchgekämpft hatte und am Ende wohl einfach das Quäntchen Glück fehlte, um den Sieg für sich nach Hause zu tragen.

7-1 hieß dennoch das Endergebnis für den TV Saarlouis 2 – ein Ergebnis, mit dem noch eine Woche zuvor niemand gerechnet hatte. Allerdings zeigt dies nur erneut das durchschnittlich gute und relative hohe Niveau unserer Saarlouiser Spieler, womit Lücken in allen Mannschaften immer ohne größere Verluste aufgefüllt werden können. Besonders schön war aber auch die Tatsache, dass es sich sowohl einige Spieler der 1. und 3. Mannschaft als auch Freunde und Familie nicht nehmen ließen, in Steinrausch die 2. Mannschaft zu unterstützen und so den ersten Sieg der Saison miterlebten. Daher auch an euch ein großes Dankeschön! Mit der richtige Unterstützung spielt es sich gleich viel besser.

Das nächste Spiel und erste Heimspiel der 2. Mannschaft findet am Freitag den 14.9.18 um 20.30 Uhr in der Fliesenhalle in Saarlouis statt./cd